LITE-NET

Das Wasserspeichernetz

Wie vernetzte Wasseradern funktioniert das wurzeltief in den Boden eingebaute LITE-NET. Es verteilt Luft und Wasser großflächig in der Wurzelebene und dient als Wasserspeicher. Bei Bedarf ist das gesamte Wasser wurzelverfügbar, da aufgrund der offenen Netzstruktur Wurzeln problemlos hindurchwachsen und rundum am Vlies andocken können. Auch ein sehr flexibler, 3-dimensionaler Einbau ist dadurch möglich. Die 8 mm dicke Basisvariante speichert pro m² bis zu 7 l Wasser.

Zusätzlich zur Standard-Maschengröße C20 mit ca. 13 cm Durchmesser gibt es für z.B. Böschungsbegrünungen oder Anwachsnetze auch kleinere Maschen C14 mit ca. 9 cm Durchmesser.

Das biologisch abbaubare LITE-NET wird z.B. für Böschungsbegrünungen, Anwachsnetze und Verteilernetze bei Bäumen, Hochbeete und größere Pflanztrögen, Gemüsebeete oder Rasen verwendet.

Die dauerhaften Varianten kommen z.B. als Verteilerkomponente bei unterirdischen Bewässerungen, sowie bei Sportplätzen, Dachbegrünungen, Baumgrubeneinlage, Weinanbau, Rasenflächen, Böschungsbegrünungen und bei Filterbecken zum Einsatz.

LITE-NET Bio5

LITE-NET Anwachsnetz

Das Netz zum Anwachsen für Bäume

Als Starthilfe zum Anwachsen des Baumes (Neubaumpflanzungen) kommt das LITE-NET in der Variante des Anwachsnetzes – direkt um den Wurzelballen herum zum Einsatz. Das LITE-NET Anwachsnetz kann aus nachhaltigem Polypropylen oder biologisch abbaubaren Ausgangsmaterialen wie Holzfaser bzw. PLA bestehen. Ideal ist dabei auch eine Kombination mit Gießrändern oder Bewässerungssäcken, deren Wasser mittels des LITE-NET Anwachsnetzes  ohne viel Verdunstung, rasch, effizient und gleichmäßig direkt zu den Baumwurzeln geleitet wird.

Wasserspeicher Wasser sparen Baum Anwachsen LITE-NET

LITE-NET Verteilernetz FÜR BÄUME

Das Netz zum Anwachsen und Gedeihen für Bäume

Ein unter das LITE-NET Anwachsnetz eingelegtes LITE-NET Verteilernetz leitet Luft, Wasser & Wurzeln in die Breite und dient als zusätzlicher Speicher. Man kann damit auch Wurzeln unter befestigte Flächen führen, Baumgruben entwässern und die Stabilität des Baumes erhöhen.

Bei Rohrbewässerung wird ein zweilagiger Einbau des  LITE-NET Verteilernetzes empfohlen, da es überschüssiges – sonst ineffektiv am Wurzelballen vorbeifließendes – Wasser auffängt, speichert und zu den Wurzeln bringt.