LITE-STRIPS

Die wurzelnahen Wasserspeicher

Die 7 cm langen LITE-STRIPS  machen dichten Boden durchlässiger und dienen hauptsächlich als Wasserspeicher sowie Substratverbesserung. Dazu werden die dicken Vliesstreifen bis Wurzeltiefe in die Erde eingemischt (je nach Anwendung zwischen 2 und 10 % Volumen bei Pflanzgefäßen bzw. 0,5 – 1,0 l/m² bei Rasenflächen). Bis zu 90 % des Vliesvolumens können mit Wasser gefüllt werden und helfen somit Pflanzen über längere Trockenperioden hinweg.

Je nach Variante – biologisch abbaubar oder nicht – können LITE-STRIPS bei verschiedensten Anwendungen eingesetzt werden, speziell bei Pflanztrögen, Rollrasen, Dachbegrünungen, Sportplätzen, Rasenflächen, Hochbeete und Aerifizierungen.

Als kleinwürfelige Sonderform gibt es LITE-CUBES für Spritzbegrünungen, Dachbegrünungen, Anzuchttöpfe und Aerifizierungen.