BLUELITE-RING

Die effektive Unterflurbewässerung für Bäume

Der Nachteil herkömmlicher Tropfbewässerungsrohre bei unterirdischer Verlegung liegt in der Gefahr der Verstopfung der Düsen durch Bodenfeinteile und Wurzeln sowie einer ungleichmäßigen Wasserverteilung. Daher sind diese Rohre meist oberirdisch verlegt. Dort werden diese aber oft beschädigt, womit eine ausreichende Versorgung mit Wasser nicht mehr gewährleistet ist.

Daher DIE Lösung mit dem BLUELITE-RING: Bei Bestandsbäumen wird der BLUELITE-RING -ein vliesummanteltes Bewässerungsrohr – in ca. 5-10 cm Tiefe ringförmig um den Stamm herumgeführt und mit einer Stichleitung verbunden. Bei Neubaumpflanzungen wird der BLUELITE-RING auf ein LITE-NET Anwachsnetz gelegt. Somit wird das Wasser effektiv und gleichmäßig zu den Wurzeln geleitet.

Weitere Vorteile: Kein Verstopfen der Bewässerungsöffnungen durch Wurzeln oder Feinteile. Das austretende Wasser wird im Vliesmantel kapillar verteilt und bewässert die Umgebung gleichmäßig über eine sehr große Kontaktfläche. Schutz der
Bewässerungsrohre gegen Vandalismus und UV-Einfluss. Personalkosten sowie Wasserverbrauch werden deutlich reduziert.

BLUELITE-RING mit LITE-NET Anwachsnetz