LITE-NET Böschung

Wasserspeicher für Böschung

Bei Böschungen wird das 100 % biologisch abbaubare LITE-NET Bio1 (ca. 1-2 Jahre) oder Bio5 (ca. 5-10 Jahre) direkt auf der Oberfläche ausgelegt und idealerweise spritzbegrünt. Es funktioniert als großflächiger Wasserspeicher, wobei durch den Mäandereffekt im Gegensatz zu vollflächigen Matten das Wasser auch bei steileren Böschungen im Netz gespeichert wird und somit den Pflanzen bei Bedarf jederzeit zur Verfügung steht.

VORTEILE:

  • Speichert Wasser direkt bei den Pflanzen
  • Wurzeln können durch Netzöffnungen hindurchwachsen
  • Erosionsreduktion
  • Verlängerte Gießintervalle
  • Kann ganz einfach zugeschnitten werden
  • Simpler Einbau
  • Optimale Versorgung der Pflanzen

Laut Untersuchungen der BOKU kann ein LITE-NET im Vergleich zu Kokosnetzen langfristig die 6-fache Wassermenge speichern. Dies führt zu einer 50 % höheren Begrünungswirkung. Zusätzlich wird Erosion reduziert. Durch die flexible Netzform legt sich das LITE-NET sehr gut an die Oberfläche an, weshalb es nur wenig befestigt werden muss und sturmsicher ist. Weitere Infos: Böschung.

Die großflächigen Böschungsnetze haben eine Öffnungsweite von ca. 9 cm (C14) und eine Dicke von ca. 6 mm, Bio1 gibt es zusätzlich auch in 4 mm.

 

EINBAUANLEITUNG

Das Wasserspeicher für Böschung LITE-NET eignen sich hervorragend zur Böschungsbegrünung und als Erosionsschutz. Für die Anwachsphase werden sie oberirdisch verlegt, für dauerhaften Einsatz unterirdisch.

Für Startbegrünungen werden die 100 % biologisch abbaubaren LITE-NET Varianten Bio1 oder Bio5 einfach auf der Böschungsoberfläche ausgelegt, befestigt und am besten mittels Spritzbegrünung überdeckt. Da die großflächigen Vliesnetze eine sehr hohe Wasserspeicherkapazität aufweisen - gegenüber Kokosmatten 6-fach höher – werden Pflanzen optimal mit aufgefangenem und gespeichertem Regenwasser versorgt. Dadurch ist lt. Untersuchungen der BOKU auch die Begrünungswirkung um 50 % besser.

Die extrem flexiblen Vliesnetze passen sich perfekt dem Untergrund an, bilden dadurch ein stabiles hangparalleles Mikrorelief aus und reduzieren somit Erosion. Aufgrund der guten Verzahnung muss das LITE-NET nur wenig befestigt werden. Außerdem ist die Netzform im Gegensatz zu vollflächigen Matten sturmsicher. Bei steileren Böschungen können die Wasserspeichernetze problemlos mit üblichen Bodenhaken gesichert werden.
Auch aufgrund des Mäandereffektes erhöht sich die Wasserspeicherkapazität zusätzlich gegenüber vollflächigen Matten, da Wasser nicht in Falllinie ablaufen kann. Pflanzenwachstum wird durch direkten Lichteinfall gefördert und zusätzliche Pflanzen können einfach in den Netz-Zwischenräumen eingesetzt werden.

Für privat Bestellungen besuch unser Online Shop

Zusätzliche Information

Material

,

Haltbarkeit

,

Dicke

4 mm, 6 mm

Rolle C14

C14 = Cut 14 cm
Maschen = Ø 9 cm

Bestellgrößen

50 m²= 3.5 x 14.3 m, 75 m²= 5.2 x 14.3 m

Anwendungen

Böschungen, Hochbeete & Pflanzentröge, Rasen, Sportplätze